UG Fukushima 2017Die Atomkonzerne werden wieder einmal von der Bundesregierung beschenkt: Sie bezahlen nur 23 Milliarden Euro in einen  Entsorgungs-Fond und sind alle Kosten für die ewige Lagerung des strahlenden Mülls los. Durch die Abschaffung der Brennelemente-Steuer bekommen die Konzerne zusätzlich 18 Milliarden Euro geschenkt. Die Atomkonzerne sind aus dem Schneider - und bezahlen  sollen wir!

Fukushima mahnt: alle Atomkraftwerke weltweit sofort stilllegen und entsorgen auf Kosten der Betreiber! Kommt zum Gedenken und Protest am 13.März ab 17:30 Uhr auf den Bremer Marktplatz.