Bürgerinitiative für eine umweltfreundliche Industrie
Sprecher u. ViSdP: Dr. Jochen Witt, Borsteler Weg 2, 21683 Stade

Terminankündigung / Einladung
der Bürgerinitiative für eine umweltverträgliche Industrie

 

Müllverbrennung: Beitrag zum Umweltschutz oder schleichende Vergiftung für Mensch und Natur?

Referent: Prof. Dr. Christian Jooss, Institut für Materialphysik, Universität Göttingen
Das Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg (GAA) hat einen positiven Bescheid zur Errichtung und Betreibung einer Müllverbrennungsanlage auf dem Bützflether Sand in Stade erteilt. Diese Anlage soll möglichst schon 2017 in Betrieb gehen. Was bedeutet dies für die Anwohner im Umfeld der Anlage?
Zu diesem Thema informiert Professor Dr. Christian Joos, Institut für Materialphysik, Universität Göttingen, in einem öffentlichen Vortrag am
Mittwoch, den 17. Mai 2017
um 19:30 Uhr im Gasthaus von Stemm, Kirchstraße 11, 21683 Bützfleth.

Die Bürgerinitiative für eine umweltverträgliche Industrie lädt Sie hiermit zu dieser Veranstaltung ein und bittet Sie um Terminankündigung in Ihrer Zeitung.
Kontakt:
Bürgerinitiative für eine umweltfreundliche Industrie
Sprecher u. ViSdP: Dr. Jochen Witt
Borsteler Weg 2
21683 Stade
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0163 4146291
www.wgb-stade.de