Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Treffen: im Sommersemester 2018 an folgenden Tagen: 03.05., 17.05., 14.06. 28.06., 12.07., 26.07., 09.08.

Zeitpunkt: jeweils 18:30 Uhr

Ort: Universität Stuttgart-Vaihingen, Pfaffenwaldring 55 (NWZ1), Raum V55.12

EARTH HOUR 2018Mit einem gemeinsamen Aufruf und Plakaten riefen WWF Jugend, Umweltgewerkschaft, Fossil Free und BUND Stuttgart zur Beteiligung an der Earth Hour 2018 auf dem Schlossplatz in Stuttgart auf.

Ab ca. 19 Uhr gab es Kurzreden am Mikrofon, einen gemeinsamen Infostand, Mitmachspiele und Aktionen.

EARTH HOUR 2018EARTH Hour 2018 – Kommt zur Kundgebung 24.03. am Schlossplatz ab 18:30 beim Kubus – Klimaschutz jetzt!

Extremwetter, Millionen Klimaflüchtlinge, Dürren und Überflutungen - das Weltklima gerät immer mehr aus den Fugen. 2017 stiegen die CO2 Emissionen aus fossiler Verbrennung nochmal um 2% an. „Business as usual“ aus Profitgründen kann sich die Menschheit nicht mehr leisten.
Obwohl mit den modernen Erneuerbaren Energien und Elektromobilität längst die Voraussetzungen für die Lösung der Klimafrage vorhanden sind, bremsen Konzerne, Banken und Regierungen weltweit den Klimaschutz aus. Zum Auftakt der neuen Großen Koalition verabschiedete sich die Bundesregierung von ihrem ohnehin unzureichenden Klimaschutzziel für 2020. Im neuen Koalitionsvertrag gibt es keinen Termin für den Ausstieg aus der Kohleverbrennung. Profitmacherei als oberstes Ziel ist kein gesellschaftliches Zukunftsmodell. So wie heute produziert, konsumiert und gelebt wird muss von uns in Frage gestellt werden. Die wichtigste Selbstveränderung ist dabei sich selbst umweltpolitisch zu engagieren und zu organisieren. Dabei bietet die Earth Hour eine gute Gelegenheit.
Die Earth Hour ist eine weltweite Klima- und Umweltschutzaktion. Von 20:30 bis 21:30 werden weltweit Lichter ausgeschaltet. Das Ziel ist es die Aufmerksamkeit auf den Klimaschutz zu lenken. Wir führen eine Kundgebung mit offenen Mikrofon durch, auch kulturelle Beitrage sind willkommen.

Wir freuen uns auf euch.

EARTH Hour 2018 – 24.3.18 ab 18:30 StuttgartSchlossplatz beim Kunstmuseum

Veranstalter: Fossil Free Stuttgart, Umweltgewerkschaft Stuttgart, WWF Jugend Stuttgart, BUND Stuttgart

Am 17. September nahm die Hochschulgruppe Stuttgart zusammen mit der Ortsgruppe Stuttgart und zehntausenden anderen Demonstranten an der "Stop TTIP CETA Demo" in Stuttgart teil. Die Demonstration wurde zeitgleich in sieben deutschen Großstädten durchgeführt - insgesamt waren mehrere hunderttausend Menschen gegen die Freihandelsabkommen auf der Straße.

Zum gemeinsamen Vergnügen und zur Teambildung wurde im Sommer eine Gletschertour am Similaun organisiert und erfolgreich begangen.